[TAG] Sisterhood of the World Bloggers Award + Wander-Tag

Ich wurde vor kurzem zwei mal getaggt – hier in diesem Post gibt es beide Tags:


Von Anduria wurde ich mit dem Sisterhood of the World Bloggers Award getaggt.

Die Regeln:

  • Verlinke den Blogger, der dich nominiert hat
  • Poste das Logo auf deinem Blog
  • Beantworte die 10 Fragen, die dir gestellt wurden
  • Nominiere 10 Blogger und stelle selbst 10 Fragen

 Meine Antworten:

Was ist dein absolutes Lieblingsbuch?
Ich hab kein absolutes Lieblingsbuch, es gibt einfach viel zu viele gute Bücher.

Nimmst du dieses Jahr an Lesechallenges teil?
Ja, im Moment läuft noch bis Ende Mai die „ABC-Challenge 2014/2015“. Und dann nehme ich dieses Jahr an der „Challenge der Gegenteile“ teil

Wie lange bloggst du schon und was hatte dich dazu bewogen damit anzufangen?
Ich hab im März 2013 damit angefangen. Und irgendwie hat mich Kirschroter Sommer und Türkisgrüner Winter zum Bloggen gebracht. Ich wollte einfach über das Schreiben was ich gelesen habe und so bin ich dann zum Bloggen gekommen.

Gibt es Genres die du gar nicht liest? Wenn ja, warum?
Eigentlich lese ich alles. Wobei ich immer Lust auf die Genres haben muss, sonst quäle ich mich nur durch das Buch.

Hast du bei Rezensionen ein bestimmtes Schema F, dem du folgst?
Ja, irgendwie schon. Ich fasse die Geschichte zuerst zusammen, dann schreibe ich über die Charaktere und zum Schluss meist über den Schreibstil des Autors / Autorin.

Was ist dein Lieblingstier?
Katze

Wünschst du dir diesen Winter noch einmal Schnee?
Ja, irgendwie schon. Ich mag den Winter und den Schnee.

Liest du lieber Prints oder E-Books? Warum?
Ich lese beides gleich gern. Es gibt auch viele eBooks, die es eben nicht als Buch gibt.

Gibt es Zeitschriften die du regelmäßig liest?
Nein!

Was für ein Lesetyp bist du? (Schnellleser, Bücherwurm, Vielleser, etc.)
Uh, ich weiß nicht ob es einen bestimmten Typ für mich gibt.

Die 10 Fragen:

  • Was ist dein absolutes Lieblingsbuch?
  • Nimmst du dieses Jahr an Lesechallenges teil?
  • Wie lange bloggst du schon und was hatte dich dazu bewogen damit anzufangen?
  • Gibt es Genres die du gar nicht liest? Wenn ja, warum?
  • Hast du bei Rezensionen ein bestimmtes Schema F, dem du folgst?
  • Was ist dein Lieblingstier?
  • Wünschst du dir diesen Winter noch einmal Schnee?
  • Liest du lieber Prints oder E-Books? Warum?
  • Gibt es Zeitschriften die du regelmäßig liest?
  • Was für ein Lesetyp bist du? (Schnellleser, Bücherwurm, Vielleser, etc.)

Ich übernehme jetzt einfach die Fragen von Anduria ;)


Und hier kommt der Wander-Tag. Dabei wurde ich von Julia Tschulia getaggt.

Die Regeln:
1. Beantworte die Fragen und füge das Logo ein.
2. Stelle 10 neue Fragen, Frage 11 bleibt immer gleich.
3. Tagge bis zu elf Blogger
Meine Antworten:
1) Seit wann hast du deinen Blog? Und wie bist du zum Bloggen gekommen?
Ich hab im März 2013 damit angefangen. Und irgendwie hat mich Kirschroter Sommer und Türkisgrüner Winter zum Bloggen gebracht. Ich wollte einfach über das Schreiben was ich gelesen habe und so bin ich dann zum Bloggen gekommen.
2) Fotografierst du gerne?
Ja, ich fotografiere richtig gerne.
3) Hast du einen Buchgeheimtipp für mich/uns?
Hm, es gibt so viele gute Bücher. Da hab ich jetzt auf Anhieb keinen Geheimtipp.
4) Wie lange brauchst du durchschnittlich für ein 200 – 300 Seiten Buch?
Wenn das Buch gut ist, dann vielleicht 3 – 4 Stunden.
5) Liest du eher neue oder schon erfahrene Blogger?
Das ist unterschiedlich. Natürlich hab ich viele „ältere“ Blogs in meiner Liste die ich lese. Aber es tauchen auch immer wieder neue tolle Blogs auf, die ich dann abonniere und auch lese.
Ich finde nämlich es kommt nicht darauf an wie lange es den Blog schon gibt.
6) Liest du öfters Bücher mehrmals?
Eigentlich nicht.
7) Kaufst du eher gezielt oder auf gut glück Bücher?
Beides – ab und zu gezielt. Aber ab und zu stolpere ich auch über Bücher, die ich so einfach nicht auf dem Schirm hatte.
8) Leihst du auch Bücher aus?
Ja, aber nur von Freunden.
9) Bestellst du Bücher im Internet oder musst sie in der Hand halten?
Kaufst du lieber in Großen Buchhandlungen ein oder eher in kleinen?
Meistens im Internet, da es bei mir in der Nähe einfach keinen guten Buchladen gibt :(10) Wie viele Bücher kaufst du durchschnittlich im Monat?
Das ist unterschiedlich, ich hab da keine bestimmte Anzahl die ich mir im Monate kaufe.
11) Auf einer Skala von eins bis drölf: Wie dämlich und sinnlos findest du den Wander-TAG?
Ach, Tags können doch ganz lustig sein. Deswegen mache ich sie ab und zu doch recht gerne.

Meine Fragen an euch (bzw. die Fragen von Julia Tschulia – da ich diese übernommen habe):

1) Seit wann hast du deinen Blog? Und wie bist du zum Bloggen gekommen?
2) Fotografierst du gerne?
3) Hast du einen Buchgeheimtipp für mich/uns?
4) Wie lange brauchst du durchschnittlich für ein 200 – 300 Seiten Buch?
5) Liest du eher neue oder schon erfahrene Blogger?
6) Liest du öfters Bücher mehrmals?
7) Kaufst du eher gezielt oder auf gut glück Bücher?
8) Leihst du auch Bücher aus?
9) Bestellst du Bücher im Internet oder musst sie in der Hand halten?
Kaufst du lieber in Großen Buchhandlungen ein oder eher in kleinen?
10) Wie viele Bücher kaufst du durchschnittlich im Monat?
11) Auf einer Skala von eins bis drölf: Wie dämlich und sinnlos findest du den Wander-TAG?

Ich tagge wie immer niemand direkt, so kann jeder der will sich einen der beiden Tags schnappen und ihn auf seinem Blog selber machen.

This entry was posted in Getaggt.

One comment

Schreibe einen Kommentar