[Deutscher Follow Friday #4]

Jeden Freitag gibt es eine tolle Aktion von Sonja, die sich Deutscher Follower Freitag nennt. Und hier kommt die heutige Frage:

Rechtschreibfehler in Büchern. Nervt es euch, habt ihr das Gefühl, dass es in den letzten Jahren mehr geworden ist? Wie viele sind für euch noch okay?

Es gibt Bücher da springt einem hin und wieder mal ein Rechtschreibfehler ins Auge. Wenn sich das im Rahmen hält, dann stört mich das auch nicht weiter. Wenn ich aber in jedem Kapitel und in jedem Abschnitt etc. welche finde, dann geht mir das irgendwann schon auf die Nerven bzw. ich finde es stört einfach den Lesefluss.

One comment

  1. Anja says:

    Hey =)

    Ich schließe mich an. Solange es sich in Grenzen hält, stört es mich nicht. Aber wenn sich die Fehler häufen, dann nervt das schon ziemlich.

    LG
    Anja

Schreibe einen Kommentar zu Anja Antworten abbrechen