Alexis Goldfire. Auserwählte der Macht von Vivien Verley

 

Verlag: Impress
Seitenzahl: 461
Erscheinungsdatum: 3. April 2019
Bewertung: 4 Sterne

Kurzbeschreibung:

In Alexis Goldfires weißem Haar schimmern dreizehn goldene Strähnen – eine ungewöhnlich hohe Anzahl, die sie zur Mächtigsten der Auserwählten macht. Als magisch begabtes Wesen ist es ihre Aufgabe, über die gewöhnlichen Menschen zu wachen. Doch Alexis hält nicht viel von ihrer Bestimmung. Vor allem seit sie den Auserwählten Leander heiraten und mit ihm von einem geheimen Reich aus die Geschicke der Menschenwelt lenken soll. Schließlich war er für sie bisher nie mehr als ein Freund. Aber nicht nur die geplante Hochzeit bringt Alexis‘ Gefühle in Aufruhr. Schon bald muss sie erkennen, dass ihre Bestimmung weit mehr für sie bereithält als den Thron…

Meine Meinung:

Alexis ist zusammen mit Leander und dessen Vater auf einer Mission, als sie von Xander erfahren. Xander der seit 12 Jahren verschwunden ist. Natürlich möchte Alexis sofort dort hin und Xander holen, doch dazu muss sie erst mal sein Vertrauen gewinnen. Schließlich kommt Xander mehr oder weniger freiwillig mit ihnen mit und erfährt von einer Welt wo er dazu gehört. Doch Xander muss sich erst an seine neue Familie gewöhnen.
Und auch Alexis hat in der Heimat mit einigen Schwierigkeiten zu kämpfen, den sie soll heiraten und das ausgerechnet Leander in dem sie nur einen Bruder sieht.
Weiterlesen > >

Neuzugänge KW15

Alexis Goldfire. Auserwählte der Macht von Vivien Verley

Kurzbeschreibung:

In Alexis Goldfires weißem Haar schimmern dreizehn goldene Strähnen – eine ungewöhnlich hohe Anzahl, die sie zur Mächtigsten der Auserwählten macht. Als magisch begabtes Wesen ist es ihre Aufgabe, über die gewöhnlichen Menschen zu wachen. Doch Alexis hält nicht viel von ihrer Bestimmung. Vor allem seit sie den Auserwählten Leander heiraten und mit ihm von einem geheimen Reich aus die Geschicke der Menschenwelt lenken soll. Schließlich war er für sie bisher nie mehr als ein Freund. Aber nicht nur die geplante Hochzeit bringt Alexis‘ Gefühle in Aufruhr. Schon bald muss sie erkennen, dass ihre Bestimmung weit mehr für sie bereithält als den Thron…


Neuzugänge KW14

Backstage – Ein Song für Aimee von Ophelia London

Kurzbeschreibung:

Sie sind die heißeste Boyband seit One Direction: Die fünf Jungs von Seconds to Juliet sind der Traum eines jeden Fangirls. Und unerreichbar. Doch dann treffen Miles, Ryder, Trevin, Will und Nathan auf fünf Mädchen, die ihre Welt für immer verändern …

Miles Carlisle ist der Traum jeden Mädchens. Er sieht super aus, hat einen süßen, britischen Akzent und seine Boyband Seconds to Juliet ist megaberühmt. Aimee Bingham schwärmt für den besten Freund ihres großen Bruders, seit sie denken kann. Doch Miles hat sie nie wahrgenommen. Bis sie im Sommer drei Wochen mit der Band auf Tour geht. Auf einmal ist Aimee auf Miles‘ Radar. Haben Miles und Aimee eine Chance, die große Liebe zu entdecken?


Magic Academy – Der letzte Kampf (Band 4) von Rachel E. Carter

Kurzbeschreibung:

Riyahs Welt wurde für immer zerstört an jenem Tag, als König Blayne von Jerar sein wahres Gesicht zeigte. Nun zählt nur noch eines: die Rebellen zu unterstützen, ihre Familie zu schützen und den König zu Fall zu bringen. Selbst wenn das bedeutet, den mächtigsten Magier des Landes zu hintergehen, der geschworen hat, die Krone zu verteidigen und die Rebellen zu zerstören – Prinz Darren, der Bruder des Königs und Riyahs Mann…

Rise & Doom 1: Prinzessin der blutroten Wüste von Ina Taus

 

Verlag: Impress
Seitenzahl: 363
Buchreihe: Ja (Band 1)
Erscheinungsdatum: 7. März 2019
Bewertung: 4 Sterne

Kurzbeschreibung:

**Eine rebellische Prinzessin auf der Suche nach ihrem eigenen Weg**
Red Desert ist ein karges Land, in dem die Menschen ein einfaches Dasein fristen, während der König im Luxus lebt. Selbst seine Tochter Rise wächst mit strengen Regeln auf und durfte in ihrem Leben noch nie das Schloss verlassen. An ihrem siebzehnten Geburtstag erfährt Rise dann, dass sie mit dem Prinzen der Vampire verheiratet werden soll, um den wackeligen Frieden mit ihnen zu sichern. Aber Rise hat lange genug Gehorsam geleistet. Sie beschließt, endlich ihren eigenen Weg zu suchen – und begegnet dabei einem mysteriösen Gesandten aus dem Reich der Vampire…

Meine Meinung:

Rise ist die Tochter des Königs von Red Dessert, dem Ort an dem die Menschen noch unter sich leben können. Sie wächst wohlbehütet im Schloss auf und darf dieses auch nicht verlassen. Dann erfährt Rise an ihrem Geburtstag das sie den Prinz der Vampire heiraten soll und damit gerät ihr Welt völlig aus den Fugen, wurde ihr doch immer erzählt die Vampire seien böse. Doch Rise will sich nicht unterkriegen lassen und fliehen, dumm nur das Doom ein Abgesandter der Vampire andere Absichten hat.
Weiterlesen > >