Neuzugänge KW24

Ich und die Heartbreakers – Make my heart sing (Die Heartbreakers-Reihe, Band 2) von Ali Novak

Kurzbeschreibung:

Manchmal ist das Leben eine Wundertüte

Büffeln, Sparen, und dann aufs College – so lautet Felicitys Plan. So, wie ihre ehrgeizige Mutter es von ihr erwartet, seit Fels Schwester Rose vor Jahren spurlos verschwunden ist. Doch als Felicity auf einem Maskenball den heißen Alec kennen lernt, der sich als Mitglied der legendären Heartbreakers entpuppt, erscheint vieles in neuem Licht. Auch was damals zwischen ihrer Mutter und Rose wirklich geschah. Zusammen mit Alec begibt sich Felicity auf einen aufregenden Roadtrip, um endlich Rose zu finden.


Never Felt Like This Before von J. Moldenhauer

 

Verlag:  BookRix GmbH & Co. KG
Seitenzahl der Printausgabe: 426
Erscheinungsdatum: 25. Mai 2018
Bewertung: 4 Sterne

Kurzbeschreibung:

Scarlett Moore führt ein perfektes Leben und muss sich um nichts sorgen. Doch ein Abend ändert alles. Hals über Kopf muss sie aus ihrer heilen Welt fliehen und landet mitten in der Nacht vor der Tür ihres Bruders Ethan, mit dem sie seit drei Jahren kein Wort gesprochen hat.

Zac ist alles andere als begeistert, dass sich die kleine Schwester seines besten Freundes auf einmal in deren WG und Leben einmischt. Ihm wäre es recht, wenn sie sofort wieder verschwinden würde, und das zeigt er ihr auch deutlich.

Während Scarlett versucht, in ihrem neuen Leben zurechtzukommen und sich gegen den Mitbewohner ihres Bruders zu behaupten, holt die Vergangenheit sie mit aller Macht ein und droht sie zu überwältigen. Doch ausgerechnet Zac ist derjenige, der für sie da ist und die Wahrheit über Scarletts Flucht erfährt.

Während aus der anfänglichen Abneigung so etwas wie Freundschaft entsteht, müssen die beiden erkennen, dass Gefühle sich nicht immer an Regeln halten …

Meine Meinung:

Als Scarlett nicht mehr weiß wo sie hin soll, steht sie vor der Tür ihres Bruders und wird alles andere als freundlich empfangen. Doch sie darf bleiben und Scarlett ist sichtlich erleichtert. Nur Ethans bester Freund und Mitbewohner Zac scheint ganz und gar nicht davon begeistert zu sein das Scarlett aufgetaucht ist und Scarlett hat keine Ahnung was er gegen sie hat. Und trotzdem ist es ausgerechnet Zac dem sie ihre Geheimnisse anvertraut.
Weiterlesen > >

When it’s Real – Wahre Liebe überwindet alles von Erin Watt

 

Verlag: Piper
Seiten: 480
Erscheinungsdatum: 3. April 2018
Bewertung: 4 Sterne

Kurzbeschreibung:

Unter normalen Umständen hätten sich Oakley und Vaughn wohl nie kennengelernt. Während sich die siebzehnjährige Vaughn seit dem Tod ihrer Eltern um ihre Geschwister kümmern muss, ist das Leben des neunzehnjährigen Oakley eine einzige Party. Als Rockstar hat er sich nicht nur eine Bad-Boy-Attitüde zugelegt, sondern auch jede Menge Groupies. Dann beschließt sein Management, dass er dringend ein besseres Image braucht. Vaughn soll ein Jahr lang Oakleys Freundin spielen. Doch die beiden können sich auf den Tod nicht ausstehen. Während die gesamte Presse rätselt, wer das neue Mädchen an Oakleys Seite ist, muss sich Vaughn fragen: Kann sie sich selbst treu bleiben in dieser Welt voller Glitzer, Glamour und Gerüchte?

Meine Meinung:

Vaughns Schwester Paisley arbeitet in der Agentur die für den Rockstar Oakley Ford zuständig und diese möchte das Image von Oakley aufbessern. Was würde da besser passen als eine feste Freundin. Durch Zufall werden sie auf Vaughn aufmerksam und möchten sie unbedingt haben. Vaughn ist erst alles andere als begeistert, weiß aber das sie ihre Familie damit unterstützen kann und geht auf den Deal ein. Oakley ist auch nicht gerade begeistert mit Vaughn ein Pärchen zu spielen, er möchte lieber Musik machen. Muss aber notgedrungen auf den Deal eingehen um zu bekommen was er will.

Ich war wirklich gespannt auf das neue Werk von Erin Watt und welche Geschichte sich in diesem Buch verbirgt. Natürlich sind solche Geschichten immer etwas vorhersehbar, aber ich denke als Leser weiß man worauf man sich hier einlässt.
Weiterlesen > >

Neuzugänge KW23

Never Felt Like This Before von J. Moldenhauer

Kurzbeschreibung:

Scarlett Moore führt ein perfektes Leben und muss sich um nichts sorgen. Doch ein Abend ändert alles. Hals über Kopf muss sie aus ihrer heilen Welt fliehen und landet mitten in der Nacht vor der Tür ihres Bruders Ethan, mit dem sie seit drei Jahren kein Wort gesprochen hat.

Zac ist alles andere als begeistert, dass sich die kleine Schwester seines besten Freundes auf einmal in deren WG und Leben einmischt. Ihm wäre es recht, wenn sie sofort wieder verschwinden würde, und das zeigt er ihr auch deutlich.

Während Scarlett versucht, in ihrem neuen Leben zurechtzukommen und sich gegen den Mitbewohner ihres Bruders zu behaupten, holt die Vergangenheit sie mit aller Macht ein und droht sie zu überwältigen. Doch ausgerechnet Zac ist derjenige, der für sie da ist und die Wahrheit über Scarletts Flucht erfährt.

Während aus der anfänglichen Abneigung so etwas wie Freundschaft entsteht, müssen die beiden erkennen, dass Gefühle sich nicht immer an Regeln halten …