Auf ewig dein: Time School (Band 1) von Eva Völler

 

Verlag: one by Lübbe
Seiten: 384
Buchreihe: Ja (Teil 1)
Erscheinungsdatum: 21. Juli 2017
Bewertung: 5 Sterne

Kurzbeschreibung:

Anna und Sebastiano sind zurück! Das Traumpaar der Zeitenzauber-Trilogie ist nach vielen bestandenen Abenteuern zu Zeitreiseprofis gereift. Grund genug, um eine eigene Zeitreiseschule in Venedig zu gründen. Dem Ort, wo die Liebe und die Reisen durch die Zeit ihren Anfang fanden.
Ihre ersten beiden Novizen sind die verführerische Fatima, ein Haremsmädchen aus dem 13. Jahrhundert, und der draufgängerische Ole, Sohn eines Wikingerhäuptlings. Die erste gemeinsame Mission zum Hofe Heinrichs des Achten gerät aber zum Debakel. Anna und Sebastiano haben alle Hände voll zu tun, ihre Zöglinge zu bändigen, als ein unerwarteter Besucher aus der Zukunft auftaucht und einen grausamen Tribut von Anna fordert: »Opfere deine große Liebe, damit die Zukunft fortbestehen kann!«

Meine Meinung:

Jose hat eine Zeitreise Akademie gegründet, Anna und Sebastiano als seine Lehrer angeheuert. Doch das ist für die beiden nicht ganz einfach. Mit Ole und Fatima, haben sie zwei sehr unterschiedliche Zöglinge. Und auf ihrem aktuellen Trip ins Jahr 1540 bringen sie ihren dritten Schützling Walter mit. Drei Charaktere die unterschiedlicher nicht sein könnten und die man an das neue Zeitalter erst gewöhnen muss.
Doch weiteres Unheil naht, Anna erhält Besuch aus der Zukunft, sie soll sich von Sebastiano trennen, denn sonst wird etwas Schlimmes passieren. Doch können die beiden sich voneinander fern halt oder können Sie die Zukunft vielleicht ändern.

Oh man wie hab ich mich gefreut als ich gesehen habe das es mit Anna und Sebastiano weiter geht. Anfangs hatte ich etwas Bedenken das die beiden nur Randfiguren werden, aber nein sie sind der Mittelpunkt der Geschichte.
Weiterlesen > >

Neuzugänge KW29

Der Sommer, als du wiederkamst von Emily Martin

Kurzbeschreibung:

Im Wegrennen und Verdrängen war die 17-jährige Harper schon immer gut. Deshalb hat sie sich auch von Declan getrennt, ihrem Kindheitsfreund und ihrer ersten Liebe, weil sie Angst hatte, dass sie eine Fernbeziehung nicht aushält. Und deshalb spricht sie im Moment auch fast gar nicht mit ihrer Mutter, die erfahren hat, dass sie Krebs hat. Nun kommt Declan für die Sommerferien aus dem Internat zurück. Und alles an ihm ist anders. Er ist größer, kräftiger und noch attraktiver. Harper muss schmerzlich feststellen, dass er für sie noch immer der Einzige ist. Aber Declan will nicht mehr mit ihr reden …


Chosen 2: Das Erwachen von Rena Fischer

 

Verlag: Planet!
Seitenzahl: 496
Buchreihe: Ja (Band 2)
Erscheinungsdatum: 20. Juni 2017
Bewertung: 5 Sterne

Kurzbeschreibung:

Emmas Vater Jacob ist tot – ermordet von ihrer großen Liebe Aidan. Glaubt Emma. Doch das stimmt nicht. Emmas Erinnerungen wurden nämlich von Farran, dem Schulleiter des Elite-Internats, manipuliert. Jacob ist nicht tot, im Gegenteil, er will Emma aus Farrans Fängen befreien. Wird es ihm gelingen? Kann er Emma, die in die Emotionen anderer eintauchen kann, dazu bringen, die dunklen Machenschaften ihres vermeintlichen Mentors zu durchschauen?

Meine Meinung:

Emma denkt dass ihr Vater tot ist, ermordet von Aiden. Außerdem soll er Jared auf dem Gewissen haben. Doch Emma zweifelt mit ihren Erinnerungen, irgendwas stimmt mit ihr seid Silvester nicht mehr. Farran ihr Schulleiter und Mentor hat ihre Erinnerungen manipuliert. Und auch bei Aiden haben sie es versucht, doch dieser konnte fliehen, hat aber keinerlei Erinnerungen mehr an seine Vergangenheit.
Auch Jakob, Emmas Vater konnte fliehen und ist zu den Falken übergelaufen. Alle halten ihn für tot, doch er möchte nur eins. Seine Tochter aus den Fängen von Farran befreien.

Gleich mal vorne weg, dieser zweite Teil ist anders als der erste. Denn hier haben wir statt der Sicht von Emma noch die Sicht von Aiden und Jakob. So bekommt man in diesem zweiten Teil einen wunderbaren Einblick von allen Seiten.
Weiterlesen > >