Das unglaubliche Leben der Jessie Jefferson von Paige Toon

 

Verlag: HarperCollins
Seiten: 304
Buchreihe: Ja (Teil 3)
Erscheinungsdatum: 8. Mai 2017
Bewertung: 5 Sterne

Kurzbeschreibung:

Willkommen in der Welt der Stars und Sternchen! Inzwischen ist Hollywood ihr Zuhause. Jetzt tritt Jessie Jefferson selbst ins Rampenlicht und kann erste Erfolge als Sängerin mit ihrer Band feiern. Ihr Leben scheint perfekt – bis auf die Tatsache, dass sie ihre Beziehung mit dem heißen Gitarristen Jack geheim halten muss. Spielt Jack vielleicht nur mit ihr? Der Besuch ihres Exfreundes aus England lässt Zweifel in Jessie aufkommen: Ist dieses glamouröses Leben wirklich das, was sie will?

Meine Meinung:

Jessie lebt mittlerweile bei Johnny und seiner Familie in LA. Hier soll sie auch zur Schule gehen und ihren Abschluss machen. Außerdem spielt sie jetzt in Jacks Band mit, doch die anderen Jungs dürfen nicht wissen das sie und Jack zusammen sind. So halten sie ihre Beziehung gemein. Doch als ihre Freund und Tom in LA sind, kommen Jessie plötzlich Zweifel ob das alles so richtig ist.Jessie hat sich in meinen Augen enorm weiter entwickelt, wenn ich überlege wie sie am Anfang war. Es gibt Momente da verfällt sie noch in alte Muster, aber sie hat einfach einen großen Schritt gemacht und das gefällt mir. Ich hab sie während der drei Bände wirklich lieb gewonnen.

Jack ist nach wie vor mein Favorit für Jessie, aber manchmal frage ich mich wirklich ob er ehrlich zu ihr ist. Stellenweise hat er mich doch verwirrt.
Und Tom spielt in diesem Band auch wieder eine Rolle, er ist halt der liebe, nette Kerl von nebenan.

In diesem Band geht es vor allem um Jessies neues Leben in LA, sie lernt viele Glamouröse Personen kennen. Den es scheint das auf ihrer neuen Schule nur Stars und Sternchen unterwegs sind. Ich weiß nicht ob das in den USA wirklich so ist, aber ich fand es etwas übertrieben.

Der Schreibstil ist wie immer locker und leicht, so dass man einfach durch die Geschichte fliegt und die Geschichte leider sehr schnell zu Ende ist.

Fazit:

Auch der dritte Band rund um Jessie Jefferson konnte mich wieder auf ganzer Linie überzeugen. Deswegen vergebe ich 5 Sterne.

 


Die Buchreihe:

Band 1: Das verrückte Leben der Jessie Jefferson
Band 2: Das wilde Leben der Jessie Jefferson
Band 3: Das unglaubliche Leben der Jessie Jefferson


Beitrag teilen:Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestShare on TumblrTweet about this on TwitterEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar