Lesestatistik April 2017

So der April ist zu Ende und das heißt es ist mal wieder Zeit für die Lesestatistik. Diese habe ich übrigens schon vorher vorbereitet, da ich mich zurzeit im Urlaub befinde.
Im April hat mich mein Privatleben sehr beschäftigt und ich bin leider kaum zum Lesen gekommen, was wirklich schade ist. Aber ich hoffe dass es jetzt dann besser wird und ich wieder mehr Zeit finde. Das sind auf jeden Fall die Bücher die ich im April gelesen habe.

5 Sterne

4 Sterne

2 Sterne

Beitrag teilen:Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestShare on TumblrTweet about this on TwitterEmail this to someone

One comment

  1. Marysol Fuega says:

    Ahoy Nadine,

    über „Without Worlds“ hatten wir uns ja bereits unterhalten… So ein Murks ^^

    Caraval hat mich diesen Monat auch total begeistern können und Rache & Rosenblüte im letzten Monat 🙂

    Mein April war wieder ein aufregender, schneller Monat… Ich bin 18 geworden, die Uni hat wieder begonnen, ich war zwei Tage in Florenz… viel schönes also ♥ Büchertechnisch zwei Highlights, ein Flop – Die Schiffe der Waidami und Der Prinz der Elfen kann ich dir nur ans Herz legen, zwei wundervolle, auf ihre Art bezaubernde Bücher! *-*

    Ich lasse dir mal den Link zu meinem Rückblick da, vielleicht hast du ja Lust auf Stöbern 🙂

    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag noch, Mary <3
    http://marys-buecherwelten.blogspot.de/2017/04/epilog-april-17.html

Schreibe einen Kommentar