[Blogvorstellung Partnerblog] Bücherwelt von Fräulein Eule

Heute möchte ich meinen Partnerblog „Bücherwelt von Fräulein Eule“ vorstellen. Dazu hat Lena einige Fragen beantwortet, damit ihr sie und ihren Blog ein bisschen besser kennen lernt. 

Wie bist du zum Bloggen gekommen?
Eine Zeitlang war ich einfach nur eine Leserin von verschiedenen Blogs. Am meisten haben mir immer die Bücherblogs gefallen! Und so habe ich beschlossen meinen eigenen Blog zu gründen J
Auf was bist Du bei deinem Blog besonders Stolz?
Am meisten gefällt mir der Name „Fräulein Eule“ von meinem Blog. Ich bin ein totaler Eulen Fan und dank meiner Blogpatin Tanja habe ich auch ein super schönes Eulenlayout bekommen.
Was möchtest du über deinen Blog noch sagen?
Mein Blog ist für mich wie mein Baby. Ich finde immer etwas, dass ich noch verbessern will oder habe neue Ideen. Ich arbeite gerne an meinem Blog und versuche ihn so zu gestalten, dass er auch anderen gut gefällt und sie ihn gerne anklicken und lesen.
Was ist dein Lieblingsgenre?
Ganz klassisch Liebesromane, Fantasyromane und Jugendbücher.
Welches ist dein absolutes Lieblingsbuch?
Es gibt viele Bücher die mir sehr gut gefallen. Wenn ich von einem Buch gefesselt bin, es garnicht mehr aus der Hand legen will und traurig bin wenn es zu ende ist, dann ist es mein Lieblingsbuch.
Was bevorzugst du? „echte“ Bücher oder eBooks? Und warum?
Ich lese sehr gerne eBooks! Am Anfang konnte ich mir auch nie vorstellen von einem Bildschirm abzulesen. Aber mit der Zeit merkt man garnicht mehr das es ein Bildschirm ist *grins*! Aber ich würde sagen, ich lese beides gerne. Denn ich liebe den Geruch von Büchern und das volle Bücherregal in meinem Wohnzimmer. Der eReader ist natürlich super zum Mitnehmen und im Dunkeln kann ich damit auch gut lesen.
Was benutzt du als Lesezeichen?
Als Lesezeichen benutze ich meistens einen Zettel oder eine Postkarte.
Beitrag teilen:Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestShare on TumblrTweet about this on TwitterEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar