Die Nacht der Lilie von Sandra Regnier

Verlag: Impress (Carlsen)
Seitenzahl der Printausgabe: 306
Buchreihe: Ja (Band 2)
Erscheinungsdatum: 6. August 2015
Bewertung: 5 Sterne plus / Top Bewertung

Kurzbeschreibung:

Seit Julia durch eine ungewollte Zeitreise an den Versailler Hof des 17. Jahrhunderts gesprungen ist, hat sich ihr Leben von Grund auf verändert. Neben dem ungewohnt höfischen Leben unter der Obhut des Grafen von Montsauvant ist sie nun als Mündel des Sonnenkönigs selbst anerkannt worden. Ein Schutz, der mehr Gefahren als Sonnenseiten in ihren Alltag bringt. Doch Julia ist fest entschlossen, das Beste aus ihrem Leben zu machen und sich auf eigene Beine zu stellen. Nach wie vor gibt sie die Hoffnung nicht auf, irgendwann wieder in ihre Gegenwart zurückkehren zu können. Um wie viel leichter wäre das aber, wenn ihre einst so unschuldige Zuneigung zum Grafen sich nicht mit jedem Tag vertiefen und verändern würde …

Meine Meinung:

Wow, ich bin ehrlich gesagt immer noch ganz geflasht vom zweiten Band dieser Reihe. Natürlich hatte ich das eBook schon vorbestellt und musste es sofort lesen. Meine ganze Leseplanung wurde dadurch durcheinander gebracht, aber das war mir egal. Ich musste wissen wie es mit Julia im 17. Jahrhundert weiter geht.

Seit dem Ende des ersten Bandes ist eine ganze Zeit vergangen. Juli ist immer noch im 17. Jahrhundert und der Schützling von Etienne. Dabei schwärmt sie eigentlich für seinen Bruder, doch Etienne ist ihr ein guter Freund geworden.
Doch es gibt immer noch Neider und Julia ist weiterhin in Gefahr. Etienne tut alles um Julia zu beschützen und ihre auch sonst so gut es geht zu helfen.
Julia hingegen hofft immer noch irgendwann wieder in ihre Zeit zurück zu kehren. Aber was wird dann aus Etienne.

Julia hat sich mittlerweile am Hofe und an Etiennes Seite eingelebt. Er ist ihr ein guter Freund geworden und sie ist froh ihn an ihrer Seite zu haben.
Julia kommt mit ihrem Leben zu Recht, hat aber immer noch Heimweh und würde gern nach Hause zurück. Auch wenn sie nicht aus dem 17. Jahrhundert kommt, kommt sie dort zu recht, hat aber öfters eine viel zu große Klappe.
Ich mag Julia und ihre Art einfach total gerne, schon im ersten Band ist sie mir total ans Herz gewachsen und ich hab mich gern mit ihr ins Abenteuer gestürzt. Das war auch in diesem Teil nicht anders.

Etienne ist eigentlich immer an Julias Seite bzw. er lässt seine Schülerin kaum aus den Augen und versucht sie zu beschützen. Vor allem als er erfährt dass man ihr wieder nach dem Leben trachtet.
Doch etwas hat sich verändert, Etienne kommt einem als Leser anders vor und man hat schnell den Eindruck dass er mehr in Julia sieht als nur seine Schülerin.
Es gibt viele kleine Szenen, Worte und Gesten die einem das bestätigen oder weiter auf diese Spur bringen.

Auch in diesem Teil passiert so viel, es ist einfach total spannend, immer kommt etwas mit dem man als Leser einfach nicht rechnet. So viel es mir echt schwer das eBook auch nur kurz aus der Hand zu legen. Es war einfach so spannend, voller Emotionen und so vieles mehr. Ich kann das gar nicht in Worte fassen.
Das Ende kam meiner Meinung nach viel zu schnell, die Seiten flogen dahin und schwups war die Geschichte schon zu Ende. Meiner Meinung nach viel zu schnell, ich hätte ewig weiter lesen können. Und nachdem das Buch zu Ende war, hab ich erst mal kräftig weinen müssen.

Ich liebe Bücher von Sandra Regnier, sie achte sehr auf Kleinigkeiten und recherchiert viel zu den Themen ihrer Bücher. Das macht die Geschichten zu etwas ganz besonderen, natürlich passt nicht alles zum 17. Jahrhundert, aber wen stört das schon ein einer so wundervollen und schön geschrieben Geschichte?
Schade das die Reihe mit Band zwei zu Ende ist, ich hätte gern noch mehr von Julia gelesen und auch gern erfahren wie es den mit ihr weiter geht 😉

Fazit:

Die Nacht der Lilie ist ein toller Abschluss, die Geschichte hat mich fasziniert, gefesselt. Ich hab gelacht, geweint und mit Julia gefiebert. Ich konnte noch Stunden lang von dieser Geschichte schwärmen, aber machen wir es kurz. 5 Sterne plus / Top Bewertung für diese wundervolle Geschichte.


Die Lilien-Reihe:

Band 2: Die Nacht der Lilie
Beitrag teilen:Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestShare on TumblrTweet about this on TwitterEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar