New Promises (Green Valley Love, Band 2) von Lilly Lucas

 

Verlag: Knaur TB
Seiten: 336
Erscheinungsdatum: 2. September 2019
Bewertung: 4 Sterne

Kurzbeschreibung:

Was tun, wenn man auf einmal entdeckt, dass man seine große Liebe schon fast ein ganzes Leben lang kennt? Und was, wenn da aber auf einmal noch jemand anderes ist: ein anderer Kerl, der auch irgendwie verdammt anziehend wirkt?

Izzy, die als Snowboard-Lehrerin in der Kleinstadt Green Valley in den Rocky Mountains arbeitet, hat sich damit abgefunden, dass sie für Will nie mehr sein wird als seine beste Freundin. Denn Will, beliebter Sheriff und Draufgänger, wird einfach niemals kapieren, was mit ihr los ist. Daran ändert auch dieser eine romantische Kuss an Silvester nichts. Eines Tages taucht Netflix-Star Cole Jacobs in Green Valley auf und bittet Izzy, ihm für eine Filmrolle das Ski-Fahren beizubringen. Je mehr Zeit Izzy mit ihm verbringt, desto mehr fühlt sie sich zu ihm hingezogen. Und je näher sich Izzy und Cole kommen, desto mehr wird Will bewusst, dass die Gefühle für seine beste Freundin tiefer gehen, als er sich bisher eingestehen wollte. Doch was soll er nun tun? Mit „Liebe und so einem Kram“ kennt er sich doch gar nicht so gut aus. Und was will Izzys Herz?

Meine Meinung:

Izzy zieht endlich bei ihrem Eltern aus, doch ihre neue Wohnung ist genau gegenüber von Wills Wohnung. Will ihr bester Freund in den sie seit Jahren verliebt ist und der in ihr nur eine gute Freundin sieht. Doch dann taucht Cola Jacobs in Green Valley auf und bittet Izzy seine Skilehrerin zu werden. Auch wenn sie sich Anfangs wehrt, stimmt sie schließlich zu und merkt das es noch andere Männer aus Will gibt.
Weiterlesen > >

Das gestohlene Herz der Anderwelt von Sandra Regnier

 

Verlag: Carlsen
Seitenzahl: 336
Buchreihe: Ja (Band 2)
Erscheinungsdatum: 29. September 2017
Bewertung: 4 Sterne

Kurzbeschreibung:

Mit der Existenz von Elfen kann Allison sich gerade so abfinden. Dass sie nun das Sterben eines ganzen magischen Reichs verhindern soll, ist da schon schwerer zu verkraften. Doch sie ist der Schlüssel und damit die Einzige, die es vermag, die Regenpforte zu schließen, sobald das Herz der Anderwelt wieder an seinem Platz ist. Dabei muss Allison erst einmal herausfinden, wie es um ihr eigenes Herz bestellt ist. Denn das wird nicht nur von dem gut aussehenden Wächter Finn erschüttert, sondern auch von einem dunklen Prinzen, mit dem sie mehr verbindet, als sie je geahnt hätte…

Meine Meinung:

Finn hat Allie über den schwarzen Nebel in die Pforte geworfen, nur so konnte er sie vor den Elfen retten. Doch Allison ist alles anders als begeistert, als sie begreift wo sie ist. Jetzt muss sie sich alleine durch schlagen und entdeckt dabei viel Neues.
Mit Hilfe von Chloe kann sie zurück kommen, doch es verändert sich alles. Sie soll der Schlüssel sein und die Pforte wieder schließen, doch Allie hat keine Ahnung wie. Finn versucht an mehr Informationen zu kommen, doch das ist nicht so einfach da die Elfen ihn jagen. Und auch mit Georg scheint etwas nicht zu stimmen.
Weiterlesen > >

Neuzugänge

New Promises (Green Valley Love, Band 2) von Lilly Lucas

Kurzbeschreibung:

Was tun, wenn man auf einmal entdeckt, dass man seine große Liebe schon fast ein ganzes Leben lang kennt? Und was, wenn da aber auf einmal noch jemand anderes ist: ein anderer Kerl, der auch irgendwie verdammt anziehend wirkt?

Izzy, die als Snowboard-Lehrerin in der Kleinstadt Green Valley in den Rocky Mountains arbeitet, hat sich damit abgefunden, dass sie für Will nie mehr sein wird als seine beste Freundin. Denn Will, beliebter Sheriff und Draufgänger, wird einfach niemals kapieren, was mit ihr los ist. Daran ändert auch dieser eine romantische Kuss an Silvester nichts. Eines Tages taucht Netflix-Star Cole Jacobs in Green Valley auf und bittet Izzy, ihm für eine Filmrolle das Ski-Fahren beizubringen. Je mehr Zeit Izzy mit ihm verbringt, desto mehr fühlt sie sich zu ihm hingezogen. Und je näher sich Izzy und Cole kommen, desto mehr wird Will bewusst, dass die Gefühle für seine beste Freundin tiefer gehen, als er sich bisher eingestehen wollte. Doch was soll er nun tun? Mit „Liebe und so einem Kram“ kennt er sich doch gar nicht so gut aus. Und was will Izzys Herz?


Rise & Doom 3: Königin des blutroten Throns (3) von Ina Taus

Kurzbeschreibung:

Nach Dooms Verwandlung zum Vampir ist nichts mehr, wie es war. Er braucht Rise dringender als je zuvor, doch ein Wiedersehen mit ihr scheint ebenso unmöglich wie der Sturz des grausamen Königs von Red Desert. Dessen Thronfolger Madoc hofft, dem kargen Land und seinen Bewohnern als neuer Anführer endlich den ersehnten Frieden zu bringen. Doch ohne die junge Dämonenkönigin Nova scheint sein Vorhaben zum Scheitern verurteilt. Doom und Madoc ahnen nicht, dass die Frauen, die sie lieben, näher sind, als sie sich vorstellen können…


A Dragon’s Love (The Dragon Chronicles 1) von Solvig Schneeberg

Kurzbeschreibung:

Raven kehrt nach Jahren endlich in ihre Geburtsstadt zurück. Hier hofft sie das Zuhause zu finden, das sie immer vermisst hat. Doch sie muss erkennen, dass ihr einziger Vertrauter und bester Freund Chris sie jahrelang belogen hat. Bei einer Party verliert Raven die Kontrolle über ihren Körper, ungeahnte Kräfte steigen in ihr empor. Und Chris scheint besser zu wissen, was mit ihr geschieht, als sie selbst.
Von einem Tag auf den anderen findet Raven sich an einer magischen Akademie wieder und muss ab jetzt mit dem unergründlichen Elion klarkommen. Geheimnisvoll, aber sexy übt ihr neuer Mentor eine unwiderstehliche Faszination auf sie aus…


Die Pan-Trilogie: Das gestohlene Herz der Anderwelt (Pan-Spin-off) von Sandra Regnier

Kurzbeschreibung:

Mit der Existenz von Elfen kann Allison sich gerade so abfinden. Dass sie nun das Sterben eines ganzen magischen Reichs verhindern soll, ist da schon schwerer zu verkraften. Doch sie ist der Schlüssel und damit die Einzige, die es vermag, die Regenpforte zu schließen, sobald das Herz der Anderwelt wieder an seinem Platz ist. Dabei muss Allison erst einmal herausfinden, wie es um ihr eigenes Herz bestellt ist. Denn das wird nicht nur von dem gut aussehenden Wächter Finn erschüttert, sondern auch von einem dunklen Prinzen, mit dem sie mehr verbindet, als sie je geahnt hätte…

My Second Chance: Roman von Tanja Voosen

 

Verlag: Heyne fliegt
Seitenzahl:
416
Erscheinungsdatum: 12. August 2019
Bewertung: 4 Sterne

Kurzbeschreibung:

Was würdest du tun, wenn der Junge, in den du unsterblich verliebt bist, in dir nur die beste Freundin sieht? Die 17-jährige Lorn ist zwar beim Basketball ein Star, aber in Liebesdingen total schüchtern. Deswegen hat Theo keine Ahnung von ihren Gefühlen. Sonst hätte er ihr bestimmt auch nie diesen unglaublichen Vorschlag gemacht: Lorn soll beim großen Schulball sein Date sein – aber nur, um ihm all die Mädchen vom Hals zu schaffen, die ständig hinter ihm her sind! Doch dann wird aus dem Zweckbündnis etwas viel Tieferes. Denn sowohl Lorn als auch Theo sehen sich plötzlich mit Problemen konfrontiert, die ihr Leben für immer zu verändern drohen …

Meine Meinung:

Lorn ist schon seit Ewigkeiten heimlich in Theo verliebt, doch der sieht nur eine gute Freundin in ihr. Doch Lorn traut sich nicht Theo die Wahrheit zu sagen, lieber bleibt sie nur mit ihm befreundet. Dann lädt er sie auch noch zum Maiglöckchenball ein, damit er sich die andern Mädchen vom Hals halten kann. Natürlich spielen Lorns Gefühle Achterbahn und dabei ist das gerade nicht die einzige Baustelle in ihrem Leben. Continue reading →